StartseiteStartseiteBillig wird Teuer  
 
BerufsbildGeschichteVorstandWarum Mitglied?BörseTermineInternMitgliederKontakt
 
   
Detailansicht Newseintrag zurück zur Liste »
Mitgliederversammlung Freitag, 10.11.2017


Am Freitag, 10. November 2017 findet ab 14.00 Uhr die Mitgliederversammlung der Innung Dresden statt.

Veranstaltungsort: Konferenzzentrum Blasewitzer Straße 41, 01307 Dresden, Konferenzraum 2 und 3 im Erdgeschoss / gegenüber DRK.

Die Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD) gelten seit dem 01.01.2015 und sind überall dort anzuwenden, wo betriebliche Abläufe durch DV-gestützte Verfahren abgebildet bzw. Datenverarbeitungssysteme zur Erfüllung außersteuerlicher oder steuerlicher Buchführungs-, Aufzeichnungs- und Aufbewahrungspflichten verwendet werden.

Eine der wesentlichen Anforderung der neuen Vorschriften ist die Verfahrensdokumentation. Hier sind die gesamten organisatorischen und technischen Abläufe der digitalen Buchführung darzustellen und beschreibt, wie Belege erfasst, digitalisiert, verarbeitet und aufbewahrt werden. Aus Sicht der Finanzverwaltung stellen die Nichtnachprüfbarkeit bzw. Nichtnachvollziehbarkeit der Verfahrensdokumentation ggfs. einen formellen Mangel dar und können im schlimmsten Fall die Verwerfung der Buchführung nach sich ziehen.

Mit diesem Vortrag möchten wir erste Praxis-Erfahrungen bei der Umsetzung der GoBD vermitteln und verdeutlichen, wie zwingend notwendig es ist eine GoBD-konforme Verfahrensdokumentation und ein zugehöriges Internes Kontrollsystem im Unternehmen zu implementieren bzw. vorhandene Strukturen anzupassen. Außerdem erhalten Sie Hinweise zur Erstellung der Verfahrensdokumentation, um die Prüfsicherheit im Sinne der GoBD-Vorschriften im Unternehmen gewährleisten zu können und somit Zuschätzungen Seitens des Finanzamtes vermeiden.

Im Anschluss daran zeigt Malermeister a. D. Christian Philipp einen Abriss seiner über 55 Berufsjahre als Maler in verschiedenen Gesellschaftsordnungen.
     
   
   
WWW.MALERINNUNG-DRESDEN.DE IMPRESSUM